+49 (0)30 - 788 66 61 info@intercultures.de

Bego Lozano – intercultures in Mexiko

Bego Lozano

intercultures in Mexiko

Was hat Sie zur interkulturellen Kompetenzentwicklung gebracht? 

Meine Neugier und der Wunsch, Menschen und Organisationen dabei zu helfen, in Diversität erfolgreich zu sein. Ich habe bereits international gelebt und gearbeitet, bevor mir bewusst wurde, dass mit der Anwendung interkultureller Kompetenz vieles besser funktioniert und schneller zu den gewünschten Ergebnisse führt. Durch Ausprobieren habe ich viel gelernt und wünschte, ich hätte bereits damals mehr gewusst.

 

Was können intercultures-Kunden an Ihnen einzigartig finden?  

Ich habe selber internationale Geschäftserfahrung; Ich bin „dort“ gewesen, ich kenne die Sorgen und Herausforderungen, ich bin einfühlsam und kann meine Erfahrungen weitergeben, was für mich funktioniert hat und was nicht. Ich bin dreisprachig (Englisch, Spanisch und Portugiesisch) und kann Trainings in der Sprache durchführen, in der sich meine Teilnehmer am sichersten fühlen. Ich verstehe mich gut mit den Menschen, mit denen ich interagiere, ich bin offen, und ich versuche, durch positive Energie und Empowerment zu begeistern.

 

Was schätzen Sie an der Zusammenarbeit mit intercultures?  

intercultures ist ein großartiger Arbeitsplatz; an dem die Menschen das wichtigste Kapital sind. Jedes Mal, wenn ich mit einem meiner Kollegen interagiere, lerne ich etwas Neues dazu. Sie sind flexibel, respektieren die unterschiedlichen Arbeitsweisen der Beraterinnen und Berater, geben aber gleichzeitig genügend Führung, um sicherzustellen, dass wir den Bedürfnissen der Kunden gerecht werden. Mir gefällt auch die  Lernorientierung, in der Forschung sehr geschätzt wird.

 

Im globalen Kontext – warum, denken Sie, ist Ihre Arbeit – und unsere gemeinsame Arbeit – wichtig?  

Ich denke, dass wir jetzt mehr denn je darüber hinausgehen müssen, nur auf kulturelle Unterschiede hinzuweisen. Stattdessen sollten wir mehr in die tatsächliche Entwicklung interkultureller Kompetenz hinein gehen, mit dem Verständnis, dass es ein Prozess ist, der Übung braucht. Wir müssen auch darauf achten, was wir selbst in jede interkulturelle Begegnung mitbringen. Wir haben eine Wahl, wie wir jedem Tag begegnen; ob wir das Gleiche tun, was wir immer getan haben oder aufmerksam herauslesen, was in jeder Situation das Beste ist.

 

Was ist die besondere Marktsituation in Mexico?

Mexikos Geschichte war schon immer mit Herausforderungen gefüllt, es ist ein sich entwickelndes Land, das seinen Platz in der Welt noch nicht ganz gefunden hat. Mexikos Wirtschaft ist in komplexer Weise mit der der USA verbunden, und angesichts der Ungewissheit, die bei unserem nördlichen Nachbarn herrscht, kommt es auch zu einer verlangsamten Entwickling unserer Wirtschaft. Trotzalledem gibt es viele ungenutzte Chancen: qualifizierte Arbeitskräfte, gute Anreize für Unternehmen sich im Land niederzulassen, eine junge und hart arbeitende Bevölkerung und einen wachsenden Markt.

Bereit die besten
lokalen Spots zu entdecken?
Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!

We offer fresh information and insights for working better globally.

Please check your inbox to confirm your subscription!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

schließen