intercultures.de Interkulturelles Training, Beratung und Coaching
 
   

Lawrence Oduro-Sarpong
Lawrence Oduro-Sarpong ist interkultureller Trainer und Diversity Trainer, Mediator und Coach.

Interkulturelles Training: Lawrence Oduro-Sarpong

Durch die Vielfalt der Ethnien seines Heimatlandes Ghana ist er von klein auf von Multikulturalität geprägt worden. Nach seinem Studium und zwölfjährigem Aufenthalt in Deutschland ist er heute, nach achtjähriger Berufserfahrung, ein Experte für interkulturelle Fragen.

Zwischen 1997 und 1999 war er Geschäftsführer der Firma Feelin Ventures, die mit gebrauchten Baumaschinen, LKWs und Nutzfahrzeugen zwischen Deutschland und Westafrika (Ghana, Togo, Burkina Faso) handelte. Seit 2000 liegt der Schwerpunkt seiner Arbeit im Bereich Training und Beratung.

Er hat zahlreiche Fort- und Weiterbildungen absolviert, unter anderem in Mediation, Anti-Bias (deutsch: »Diskriminierung Verlernen«), Prozessmoderation (Prozessorientierte Psychologie), Diversity Management, und »Change Management and Leadership«.

Für intercultures liegen seine Schwerpunkte im Trainingsbereich auf kulturspezifischen und kulturallgemeinen Trainings, Diversity- und Konflikttrainings. Als Mediator gilt seine Konzentration interkultureller Mediation und Wirtschaftsmediation. Beim Coaching sind seine Kompetenzbereiche Diversity Management, Change Management, Leadership Skills und interkulturelles Konfliktmanagement.

Lawrence Oduro-Sarpongs kulturspezifische Schwerpunkte liegen in Afrika, speziell bei den Ländern Westafrikas.

 

 

 

© 2003-07. All rights reserved. intercultures.deinterkulturelles Training, Coaching, Beratung.